Was ist MYNTHALEA MINZÖL

 

Salus Naturalis MinzölDie Natur ist eine unerschöpfbare Quelle der Gesundheit und des Wohlbefindens. Viele Hotels, Spas, Kur- und Physiotherapiezentren verwenden für ihre Behandlungen Produkte mit natürlichen Inhaltstoffen. Die Produkte von Mynthalea stärken den Körper und wirken zugleich wohltuend und entspannend.
Health & Beauty ist das Motto, wenn sich die Gesundheit mit Harmonie und Schönheit vereint!

  • ein Wasserdampfdestillat aus „Mentha arvensis“ (botanischer Name)
  • verwendete Teile: Blätter
  • Inhaltstoffe: ohne Alkohol, 100% naturreines Destillat, ohne chem. Zusätze, extra stark
  • Gewinnung: natürliche Wasserdampfdestillation in kontrollierter Atmosphäre
  • Herkunft: Die„Mentha arvensis“ kommt aus Asien (auch Japanöl genannt), die Destillation zur Ölgewinnung erfolgt ausschließlich in Österreich.
    Das Salus Naturalis Minzöl hat eine rasch kühlende Wirkung, begünstigt körperliche und geistige Entspannung, steigert die Aufmerksamkeit und die Wahrnehmung aller Sinne
  • Funktion: Dieses Pflanzenöl, reich an essentiellen, ausnahmslos natürlichen Elementen agiert mittels osmotischen Effekts, durch die Aufnahme über die Haut und Schleimhäute, bei sofortiger wohltuender Wirkung.

 

Wann verwendet man MYNTHALEA MINZÖL

  • wenige Tropfen auf Schläfen und Nacken auftragen, entspannende Wirkung
  • gibt den Atemwegen Frische
  • verschafft Erleichterung bei Nacken- und Muskelverspannungen
  • auf Brust und Rücken einreiben bei Erkältung
  • regt die Blutzirkulation an
  • sehr geeignet für die Muskeln vor und nach dem Sport
  • für Insektenstiche und –bisse
  • schenkt Wohlgefühl in der Badewanne
  • Deo für die Füße
  • für müde Füße
  • ideal zur Konzentration im Büro und beim Lernen

 

Wie verwendet man MYNTHALEA MINZÖL

 

Anwendung und Dosierung:

  • Duftlampe: 3 Tropfen für den Raumduft
  • Massage: 3-4 Tropfen zusammen mit 2 Löffel Basisöl (Mandelöl, Jojobaöl, neutale Creme) in die betroffene Stelle einmassieren.
    MYNTHALEA MINZÖL wird pur oder verdünnt angewendet.
  • Bad: 3 Tropfen zusammen mit 1 Löffel Honig (Emulgator) ins Badewasser geben
  • Dusche: 3-4 Tropfen auf den Schwamm geben und einmassieren
  • Inhalation: 3 Tropfen in 2 Liter heißes Wasser geben und einatmen, bei geschlossen Augen
  • Direkte Inhalation: wenige Tropfen auf ein Taschentuch oder den Kopfpolster geben und einatmen
  • Einreiben: 2-3 Tropfen in die betroffene Stelle einreiben
  • Pot-pourri: 4 Tropfen regenerieren den Duft der Trockenblumen

Weiters ist MYNTHALEA MINZÖL sehr angenehm als Zusatz zum Saunaaufguss, fürs Hand- und Fußbad, auch für die Hydromassage geeignet.